Seite drucken
Gemeinde Aspach (Druckversion)

Zwölf musikalische Stationen auf vier Kilometern: Der Wanderweges „Rietenauer Tonspur“ lädt kleine und große Wanderer ausdrücklich zum Mitmachen ein. Konzipiert wurde der Weg vom Musikverein Rietenau e.V., die Gemeinde Aspach kümmert sich um die Instandhaltung. Start und Ziel des Wanderwegs ist die Rietenauer Musikhalle in der Trinkgasse. Es warten zwölf spannende Stationen rund um das Thema Musik auf die Wanderer, wie ein Summstein oder ein Instrumenten-Memory. Dieses Projekt wird im Rahmen des bundesweiten Programms NEUSTART AMATEURMUSIK gefördert.

http://www.aspach.de//tourismus-freizeit/naturerlebnisse-und-wanderwege/rietenauer-tonspur