Seite drucken
Gemeinde Aspach (Druckversion)

Für den schönsten Tag

in Ihrem Leben haben wir den passenden Rahmen: unser geschmackvoll eingerichtetes Trauzimmer im Aspacher Rathaus - für Trauungen mit bis zu ca. 15 Personen.

Für größere Hochzeiten bis ca. 100 Personen kann der Sitzungssaal angemietet werden. Sowohl das Trauzimmer als auch der Sitzungssaal sind barrierefrei zu erreichen. Kostenfreie Parkplätze stehen in der Tiefgarage des Rathauses sowie in der näheren Umgebung zur Verfügung.

Anmeldung der Eheschließung

Sofern einer der Partner einen Haupt- oder Nebenwohnsitz in der Gemeinde Aspach hat, können Sie die Eheschließung bei uns anmelden. Es sollten grundsätzlich beide Partner anwesend sein. Sofern eine Person aus wichtigem Grund verhindert ist, so hat der andere Partner eine Vollmacht zur Anmeldung der Eheschließung vorzulegen. Diese Vollmacht erhalten Sie vorgefertigt im Standesamt. 

Unterlagen

Alle benötigten Dokumente müssen vollständig und im Original vorliegen! Fremdsprachige Urkunden müssen grundsätzlich von einem im Inland vereidigten Urkundenübersetzer nach ISO-Norm in die deutsche Sprache übersetzt werden. Welche Unterlagen Sie zur Anmeldung der Eheschließung benötigen, erfahren Sie von uns. Haben Sie Fragen oder möchten Sie Ihren Wunschtermin reservieren?

Wir sind gerne für Sie da.

http://www.aspach.de//rathaus-service/heiraten-in-aspach