Seite drucken
Gemeinde Aspach (Druckversion)

Wir suchen

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 11.01.2021

Für unseren Aspacher Hort in Rietenau suchen wir 

eine Pädagogische Fachkraft (m/w/i) 

Das Aufgabengebiet der Pädagogischen Fachkraft umfasst die verantwortungsbewusste und engagierte Mitarbeit in einem motivierten Team, ideenreiche und projektorientierte Gestaltung des pädagogischen Alltages, wertschätzende und transparente Elternpartnerschaft, konstruktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung der pädagogischen Konzeption.

Als Betreuungskraft übernehmen Sie ergänzend zu den üblichen Tätigkeiten die bedarfsabhängige Begleitung für den Bustransfer von der Kernzeitbetreuung in Großaspach in den Aspacher Hort zur Wahrung der Aufsichtsfunktion.
 
Wir bieten Ihnen:
sehr gute Organisationsstrukturen in den Kindertagesstätten, welche durch unsere umfangreiche Leitungsfreistellung gewährleistet wird; themenspezifische Inhouse Schulungen sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, entsprechend Ihrer individuellen Interessen.
Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer tarifgerechten Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit regelmäßigen Tariferhöhungen, einer Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge. Die Stufeneinordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Qualifikation. 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an die Gemeinde Aspach, Personalamt, Backnanger Straße 9, 71546 Aspach. Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappen, Plastikhüllen o.ä.), da wir die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch im PDF-Format per E-Mail an bewerbung(@)aspach.de mit dem Betreff „Bewerbung Pädagogische Fachkraft (m/w/i)“ oder „Bewerbung Betreuungskraft (m/w/i)“ schicken.

http://www.aspach.de//rathaus-service/aktuelles/aspach-aktuell