Gemeinde Aspach

Seitenbereiche

Wichtige Links

Logo RSS Impressum | Inhalt | Hilfe
Schriftgröße ändern
Vergrößern "Strg" + "+"
Standard "Strg" + "0"
Verkleinern "Strg" + "-"

Volltextsuche

Willkommen in Aspach

Aspach aktuell

Sachbearbeiter für Baurecht und Bauplanungsrecht (m/w/i)

Im Bauamt, Sachgebiet Baurecht, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Sachbearbeiter für Baurecht und Bauplanungsrecht (m/w/i)

unbefristet, mit einem Beschäftigungsumfang von mindestens 70% zu besetzen. 
 
Das vielseitige und interessante Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:
-       Durchführung von Flächennutzungs- und Bebauungsplanverfahren mit Abschluss
        von Honorarvereinbarungen
-       Führung des Ökokontos
-       Bearbeitung von baurechtlichen Antrags- und Rechtsverfahren, baurechtliche
        Beratung und Auskunftserteilung
-       Veröffentlichungen, Bürgerbeteiligungen
-       Gemeindeentwicklungsplanung, städtebauliche Sanierungs- und
        Entwicklungsmaßnahmen, Dorfentwicklung
-       Erstellung von Beratungsunterlagen für den Gemeinderat und eventuelle
        Teilnahme an Gemeinderatssitzungen
-       Führung des Hochwasserschutzregisters
 
Das Aufgabenfeld wird im Moment neu definiert.
 
Worauf kommt es uns an?
Ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management. Die Stelle ist auch für Absolventen der Hochschule für öffentliche Verwaltung geeignet.

 
Ihr Profil ergänzen Sie durch:
-      Eigenverantwortung, Durchsetzungsvermögen, Selbständigkeit und
       Teamfähigkeit.
-      eine Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft,
       auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten;
-      Fahrerlaubnis der Klasse B
-      PC-Kenntnisse mit MS-Office, sowie Geoinformationssystemen
 
Wir bieten:
-      bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen eine Einstellung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A10
-      ein interessantes, vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld
-      einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
-      Teilnahme an Schulungsprogrammen und konsequente Weiterbildung im Tätigkeitsbereich

Für Auskünfte und Informationen steht Ihnen Bürgermeisterin Sabine Welte-Hauff, Telefon: 07191 212-16, gerne zur Verfügung.  
 
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte bis 2. November 2020 an die Gemeinde Aspach, Personalamt, Backnanger Straße 9, 71546 Aspach. Bitte senden Sie uns nur Kopien (ohne Bewerbungsmappen, Plastikhüllen o.ä.), da wir die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Alternativ können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen auch im PDF-Format per E-Mail an info@aspach.de mit dem Betreff „Bewerbung Sachbearbeitung Baurecht (m/w/i)“ schicken.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt Gemeinde

Gemeinde Aspach
Backnanger Straße 9
71546 Aspach
Telefon: (+49) 7191 212-0
Telefax: (+49) 7191 212-39
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten
nach Terminvereinbarung.

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeindeverwaltung Aspach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeindeverwaltung Aspach wenden.