Gemeinde Aspach (Druckversion)

Aspach aktuell

Spatenstich für Glasfaserausbau in Bergteilorten

Gute Nachrichten für die Einwohner in Altersberg, Steinhausen sowie Vorder- und Hintervöhrenberg: Das jahrelange Warten auf die langersehnte Anbindung an das Glasfasernetz hat ein Ende. Am 16. September wird der Spatenstich zur Umsetzung des interkommunalen Breitbrandprojekts IKZ erfolgen. Wenn es keine Verzögerungen gibt, wird die Firma NetCom den Ausbau voraussichtlich bis Ende 2021 fertigstellen können. Dass der Ausbau begonnen werden kann, ist dem enormem persönlichen Einsatz von Uwe Bossert, Bürgermeister von Spiegelberg und „federführendem Bürgermeister“ des interkommunalen Projekts, zu verdanken. Bürgermeisterin Sabine Welte-Hauff freut sich, den Einwohnern der Bergteilorte diese gute Nachricht überbringen zu können und bedankt sich ganz herzlich bei ihrem Kollegen Uwe Bossert für sein Engagement. 

http://www.aspach.de/index.php?id=73&no_cache=1