Gemeinde Aspach (Druckversion)

Entwicklung

Der Weg zu einer Partnerschaft

Nach sechsjähriger Bekanntschaft wurde im Jahre 1997 zwischen Chemillé-en-Anjou in der Region Maine-Anjou und Aspach eine offizielle Partnerschaft eingegangen. Zur Verlobungszeit von sechs Jahren äußerte sich Aspachs Bürgermeister Hans-Jörg Weinbrenner mit folgenden Worten: „Dafür sind wir uns aber auch sicher, dass es eine Liebesheirat und nicht nur eine Vernunftsehe ist“. 

Luftaufnahme
Luftaufnahme
Chemillé
Chemillé

1.000 Kilometer - kein Hindernis für die Annäherung der Herzen

Auf die Entfernung von 1000 Kilometern zwischen den Partnerstädten angesprochen meinte der Bürgermeister Chemillé-en-Anjou, Michel Mignard, dass sie „keineswegs ein Hindernis sein wird zur Annäherung der Herzen“. Die Worte der Bürgermeister wurden bei beiden Verschwisterungsfeiern bestätigt.

http://www.aspach.de/index.php?id=68