Gemeinde Aspach

Seitenbereiche

Wichtige Links

Logo RSS Impressum | Inhalt | Hilfe
Schriftgröße ändern
Vergrößern "Strg" + "+"
Standard "Strg" + "0"
Verkleinern "Strg" + "-"

Volltextsuche

Willkommen in Aspach

Aspach aktuell

Die Suche nach dem Osterhasen

Der Morgen des 12. April 2017 war wie ein jeder üblicher Morgen. Wir Mäusekinder spielten in den Ecken in unserem Gruppenraum. Die einen bauten Schwerter und Raketen in der Bauecke, die anderen spielten Klatsch- Memory am Tisch. Doch etwas war anders als sonst. Durch unser Zimmer zog ein angenehmer, feiner Duft. Wonach roch es heut so gut? Die Erzieherinnen bereiteten das Frühstück für unsere Osterfeier vor. An einer langen Tafel nahmen wir Platz und sahen die ganzen Leckereien, die so gut dufteten. In gemütlicher Runde ließen wir uns den weichen Hefezopf, den wir am Tag zuvor gebacken hatten, mit Butter und Erdbeermarmelade schmecken. Dazu gab es bunte Obstteller mit Birnen und Äpfeln. Bei einer Osterfeier durften natürlich die farbigen Vespereier nicht fehlen. Einfach lecker. Um den Osterhasen anzulocken, sangen wir wie ein Chor die Lieder: „Stups der kleine Osterhase“, „Mittendrin im Gras“ und „Klein Häslein wollt spazieren gehen“, aber der Osterhase schien zu weit weg zu sein und uns nicht zu hören. Schade. So machten wir uns draußen auf die Suche nach ihm. Wir liefen durch den Wald, schauten hinter Bäumen und Büschen nach, versuchten ihn noch einmal mit unseren Osterliedern zu locken. Doch kein Osterhase war zu sehen. Er hatte uns doch nicht etwa vergessen? Wir hielten unsere Augen und Ohren offen, suchten nach einer Spur. Uns fiel auf, dass uns beim Spaziergang ein Vogel folgte. Das musste die Spur sein! Der Vogel war bestimmt ein Ostervögelchen, das uns zum Osterhasen führte. Gespannt und dem Gezwitscher lauschend, führten wir die Suche fort. Wir konnten unseren Augen kaum glauben, denn viele bunte Schokoeier lagen auf dem Weg. Sie führten aus dem Wald heraus direkt zu unserer Kita. Die mussten dem Osterhasen beim Hoppeln aus dem Korb gefallen sein. Wir waren doch auf dem richtigen Weg und mussten den Osterhasen wohl knapp verpasst haben. Im Eilschritt und voll bepackt mit Schleckerle ging es zur Kita. Er musste hier doch irgendwo sein. Erneut blickten wir hinter die Büsche im Garten, auf unser Spielhäuschen, fragten bei dem Krippenerzieherinnen nach, ob sie den Osterhasen gesehen haben. Enttäuscht, aber dennoch mit etwas Hoffnung in uns, wollten wir uns noch ein wenig auf unserem Spielplatz austoben. Doch was war denn das? Im ganzen Garten verteilt fanden wir kleine Osternester. Aufgeregt und glücklich darüber, dass er doch an uns gedacht hat und es zu uns geschafft hat, sammelten wir in Windeseile die Nestchen ein.
Danke lieber Osterhase!

Kontakt Gemeinde

Gemeinde Aspach
Backnanger Straße 9
71546 Aspach
Telefon: (+49) 7191 212-0
Telefax: (+49) 7191 212-39
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch
08:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Außerhalb der Öffnungszeiten
nach Terminvereinbarung.

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeindeverwaltung Aspach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeindeverwaltung Aspach wenden.