Gemeinde Aspach

Seitenbereiche

Wichtige Links

Logo RSS Impressum | Inhalt | Hilfe
Schriftgröße ändern
Vergrößern "Strg" + "+"
Standard "Strg" + "0"
Verkleinern "Strg" + "-"

Volltextsuche

Willkommen in Aspach

Keuperlehrpfad

Keuperlehrpfad Aspach

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz "Heiligental" in Rietenau. Als zusätzliche Ausgangspunkte bieten sich die Wanderparkplätze "Bucheich" aus Richtung Oppenweiler und "Kanapee-Buche" aus Richtung Spiegelberg an. Auf 21 Informationstafeln wird der Besucher in Gesteine und Landschaft des Keupers eingeführt. Dabei werden insbesondere die Verknüpfungspunkte mit den verschiedenen Formen der Landnutzung durch Land- und Waldbau, durch Abbau der Gesteine, Siedlungen und Wassergewinnung aufgezeigt. Der Lehrpfad wurde 1988 vom Staatlichen Forstamt Backnang mit der Unterstützung der Gemeinde Aspach errichtet. Über eine Abkürzung kann der Lehrpfad in zwei Rundgänge eingeteilt werden. Eine speziell für diesen Lehrpfad erstellte Broschüre liegt vor, die über die Gemeinde Aspach und das Forstamt Backnang bezogen werden kann.

Obstbäume
Obstbäume
Blick vom Weinberg
Blick vom Weinberg

Gesamtlänge des Lehrpfades: ca. 10 km
mit Abkürzungen: ca. 5 km
Gehzeit: ca. 3 Stunden

Hier finden Sie einige Auszüge aus der Broschüre "Keuperbergland":

Dies ist nur ein kleiner Teil unserer Broschüre über das Keuperbergland von Aspach. Gerne schicken wir Ihnen die Broschüre gegen einen Unkostenbeitrag von 2,50 Euro zu.

Sehenswürdigkeiten

Infomaterial über die Sehenswürdigkeiten in Aspach und der Umgebung liegen für unsere Gäste im Rathaus aus!

Rathaus in Großaspach
Backnanger Straße 9
71546 Aspach
Telefon: (+49) 7191 212-0
Telefax: (+49) 7191 212-39
E-Mail schreiben

Sonne oder Regen?

Wie das Wetter in Aspach ist, erfahren Sie im aktuellen Online-Wetterbericht!

Zum Wetter

Impressionen

Die Gemeinde Aspach von ihrer schönsten Seite!

Zum Fotoalbum